Startseite > Angebote > Patientenverfügung (PPV) > Fachliche Unterstützung

Unterstützung beim Ausfüllen Ihrer PPV

Wir bieten Ihnen folgende Unterstützung beim Ausfüllen Ihrer Patientenverfügung an:

 

  • telefonisch an unserem Beratungstelefon
  • bei einem Gespräch unter vier Augen an der Geschäftsstelle von Pro Mente Sana, Anmeldung über Beratungstelefon oder Sekretariat, Tel. 044 446 55 00
  • auf Anfrage kommen wir, soweit es uns zeitlich möglich ist, zu Ihnen - vorwiegend in eine Selbsthilfegruppe, einen Treffpunkt oder Ähnliches

PPV auf Versichertenkarte

Wer eine Patientenverfügung errichtet hat, kann diese Information und den Hinterlegungsort auf der Versichertenkarte eintragen lassen. Auf www.secmed.ch sind alle medizinischen Institutionen und Personen aufgeführt, die die Versichertenkarten beschreiben und/oder lesen können. Vermerkt werden kann die Medikation, Notfallmedikation, Hinweis auf die PPV und der Organspendeausweis. Aktuell sind jedoch die meisten Leistungserbringer technisch noch nicht in der Lage, diesen Nachweis auf der Versichertenkarte anzubringen.