Kinder psychisch kranker Eltern

 
  • Kinder psychisch kranker Eltern

Was sie und ihre Mütter und Väter brauchen.

m-6030
11.00 CHF (inkl. MWSt.)

Wenn ein Elternteil psychisch erkrankt, wirkt sich das auch auf die Entwicklung der Kinder aus. Der neue Ratgeber informiert darüber, wie Familien mit psychisch kranken Eltern am besten unterstützt werden können, damit die Kinder leben können wie andere Kinder auch.

Viele psychisch kranke Menschen sind Väter oder Mütter. Was brauchen Sie, damit sie gut für Ihre Kinder sorgen können? Oft kommt es vor, dass besonders Mütter sich nicht in einer psychiatrischen Klinik behandeln lassen, weil sie nicht wissen, was inzwischen mit den Kindern geschieht. Mit der nötigen Planung und Unterstützung lässt sich dies vermeiden. In der Krise überstürzen sich manchmal die Ereignisse. KindergärtnerInnen, LehrerInnen und Behördenmitglieder sind oft überfordert, wenn es um Kinder psychisch kranker Eltern geht. Auch an sie richtet sich die 34-seitige Ratgeber-Broschüre von Gaby Rudolf, Psychologin FSP und Mitarbeiterin im psychosozialen Team von Pro Mente Sana.

Service-Broschüre 2: Kinder psychisch kranker Eltern, von Gaby Rudolf, Psychologin FSP, psychosoziales Team Pro Mente Sana, 2005 erschienen bei Pro Mente Sana Zürich, 38 Seiten

« zurück
Warenkorb Keine Artikel