Startseite > Angebote > Vertrauensperson

Vertrauensperson

Das neue Erwachsenenschutzrecht hält fest, dass jede fürsorgerisch untergebrachte Person das Recht auf eine Vertrauensperson hat (Art. 432 ZGB).

 

Pro Mente Sana hat in einer trialogisch geführten Diskussion ein Positionspapier zur Vertrauensperson erarbeitet. Dieses bezweckt, die Aufgaben der Vertrauensperson im Alltag der psychiatrischen Kliniken zu verankern.

Positionspapier