News

Stimmenhören

Jemand fragt uns nach der Uhrzeit, bittet zu Tisch, erteilt einen Befehl. Falls wir nicht alleine sind, hören alle anderen mit. Es gibt aber Menschen, die Stimmen vernehmen, die nur sie hören. Als ob diese im eigenen Kopf entstünden.

 

«Stimmenhören» heisst das in der Psychiatrie und zählt zu den Symptomen einer Psychose. Aber – ist Stimmenhören immer pathologisch? Nein, sagen Betroffene, die mit inneren Stimmen leben lernen, diese gar nutzen können. In der Sendung hören Sie die Stimme von Christian Feldmann, Begründer des «netzwerk stimmenhören».

 

Ausserdem: Die Kabarettistin Patty Basler spricht über Humor und psychische Gesundheit.

 

 

 

Sendung vom Mittwoch, 14.08.2019, 17h - 18h, auf RaBe
Wiederholung – Sonntag, 25.08.2019, 17.00

 

Nachhören und weitere Infos: Radio Loco-motivo Bern


Sendegebiet: UKW 95,6 MHz, Live-Stream, nachhören: Radio RaBe

weitere Empfangsmöglichkeiten: RaBe Empfangen


Ein Angebot der Interessengemeinschaft Sozialpsychiatrie igs, in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp+klang und Radio Bern RaBe