News

Tag der Kranken – Über 80 Jahre Engagement

Am Sonntag, 1. März, dem «Tag der Kranken», werden zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen zum Moto «ich bin mehr als meine Krankheit(en)» durchgeführt. Der Tag hat zum Ziel, Gesunde und Kranke zusammenzubringen und der Vereinsamung kranker Menschen entgegenzuwirken. Pro Mente Sana ist eine der Trägerorganisationen.

Der «Tag der Kranken» findet bereits zum 81. Mal in der Schweiz statt und sensibilisiert die Bevölkerung zum Thema Gesundheit und Krankheit. Er will dazu beitragen, Beziehungen zwischen Kranken und Gesunden zu fördern, Verständnis für die Bedürfnisse der Kranken zu schaffen und an die Pflichten der Gesunden gegenüber kranken Menschen zu erinnern.
 
Noémie Walser ist eine von fünf beeindruckenden Persönlichkeiten, die einen Einblick in ihr Leben mit einer Krankheit geben und sich so für den Tag der Kranken einsetzen. Die portraitierten Personen zeigen, wie sie die das Motto «ich bin mehr als meine Krankheit(en)» leben und mit ihrer Geschichte Mut für andere Betroffene machen.
Lesen Sie im KONTEXT, das Magazin zum mental help club, mehr über Noémies Weg des Gesundens.
 
Pro Mente Sana setzt sich für psychisch beeinträchtigte Menschen ein. Dank der Unterstützung unserer Spender*innen konnten wir in den letzten Jahren unsere Angebote aufrechterhalten und ausbauen, damit noch mehr Menschen mit psychischer Beeinträchtigung in der Schweiz ein selbstbestimmtes und gleichberechtigtes Leben führen können.
 
Möchten Sie uns dabei unterstützen?
Werden Sie jetzt Mitglied im mental help club auf www.mentalhelpclub.ch und erhalten Sie zweimal jährlich das Magazin KONTEXT.