Startseite > Wissen > Selbsthilfe

Selbsthilfe

Begriff

Selbsthilfe orientiert sich an Werten wie Stärkung des Vertrauens in eigene Ressourcen, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung.

 

Der Begriff "gemeinschaftliche Selbsthilfe" umfasst jene Formen der Selbsthilfe, in denen sich Menschen mit demselben Problem oder mit einem gemeinsamen Anliegen oder in einer gleichen Lebenssituation zusammenschliessen, um voneinander zu lernen, einander beizustehen und Solidarität zu leben.

 

Organisation

Die gemeinschaftliche Selbsthilfe organisiert sich in vielfältigen Formen: in lokalen Selbsthilfegruppen, in Selbsthilfeorganisationen und in Selbsthilfeforen im Internet. Die Mitwirkung in der gemeinschaftlichen Selbsthilfe ist freiwillig und erfolgt in der Regel unentgeltlich. Grundlagen sind die eigene unmittelbare Betroffenheit sowie die eigenen Problem- und Lebenserfahrungen.

(Definition "Selbsthilfe" der Stiftung Selbsthilfe Schweiz, 2014)