Startseite > Wissen > Selbsthilfe > Werkzeuge eigene Selbsthilfe

Werkzeuge für die eigene Selbsthilfe

Selbsthilfe- oder Vorsorge-Werkzeuge können helfen, Fertigkeiten und Strategien im Umgang mit einer psychischen Beeinträchtigung zu erarbeiten und zu erhalten und unterstützen so auch den Weg auf vermehrte Selbstbestimmung.

 

Diese Werkzeuge können alleine, mit Vertrauenspersonen oder in einer Selbsthilfegruppe bearbeitet werden. Für die Patientenverfügung oder den Krisenpass ist eine Zusammenarbeit mit einer Fachperson oder Peer sinnvoll. Dies gilt vor allem, wenn man unsicher ist, welche Werkzeuge sich in der aktuellen Situation anbieten oder wenn Unsicherheiten beim Arbeiten mit den Materialien auftauchen. In diesen Situationen können Sie sich auch über unser Beratungstelefon von MitarbeiterInnen unseres psychosozialen Teams beraten lassen.