• Event
  • 20. September 2021

Sportsymposium – Psychiatrie und Sport

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem BSC Young Boys und Pro Mente Sana findet am 20. September 2021 das «Sportsymposium – Psychiatrie und Sport» in Zusammenarbeit mit der Privatklinik Wyss statt. Ziel ist es Sportverbände für das Thema der Psychischen Gesundheit zu sensibilisieren.

Referate mit anschliessender Podiumsdiskussion

  • Dr. med. Malte Christian Claussen, Präsident Schweizerische Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychotherapie
  • Maryse Dewey, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, Fachpsychologin für Sportpsychologie FSP, Team Sportpsychiatrie und -psychotherapie, Privatklinik Wyss AG
  • Dr. med. Nina Feddermann, Fachärztin für Neurologie FMH, Leiterin Swiss Concussion Center, Schulthess Stiftung, Universität Zürich und Klinik für Neurologie, Universitätsspital Zürich
  • Wanja Greuel, CEO BSC Young Boys
  • Dr. Thomas Ihde-Scholl, Stiftungsratspräsident Pro Mente Sana, Chefarzt Psychiatrische Dienste der Spitäler fmi ag 
  • Dr. med. Christian Imboden, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH, Ärztlicher Direktor und Vorsitzender der Klinikleitung, Privatklinik Wyss AG
  • Edgar Salis, Sportchef der GCK/ZSC Lions Nachwuchs AG
  • Roger Staub, Geschäftsleiter Stiftung Pro Mente Sana
  • Marcel Wisler, Co-Leiter Gesundheitsförderung & Kommunikation Stiftung Pro Mente Sana

Weitere Referent*innen in Planung

Moderation: Janine Geigele

Wann & Wo:

Montag, 20. September 2021 von 9.30 Uhr – 16.30 Uhr

Ort: Stadion Wankdorf Bern

Mehr Informationen zum Programm und zur Anmeldung folgen bald an dieser Stelle. 

Sportsymposium Pre-Event vom 30.4.2020

Online Referate zum Thema Corona und psychische Gesundheit im Leistungssport mit anschliessender Podiumsdiskussion.

Hier gelangen Sie zur Aufnahme des Online-Events

Voranmeldung

Ich interessiere mich für die oben genannten Veranstaltung und möchte mehr darüber erfahren.